Hausnummerierung - Zuteilung/Änderung

Homezurück

Beschreibung:

Rechtsgrundlage
Bayerisches Straßen- und Wegerecht (BayStrWG) Art. 52, Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern (GO) Art. 23 Satz 1

Die Festsetzung der Hausnummer ist Verwaltungsakt. Das Anbringen der Nummernschilder ist Angelegenheit der Grundstückseigentümer auf eigene Kosten. Die Hausnummer muß in der Regel an der Straßenseite des Gebäudes an gut sichtbarer Stelle angebracht werden.

Adresse:

Stadtverwaltung Neumarkt i.d.OPf.

Stadtplanungsamt / Vermessung

Rathausplatz 1

92318 Neumarkt i.d.OPf.

Öffnungszeiten:

Montag - Mittwoch 8.30 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag

8.30 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag 8.30 Uhr - 13.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Mitarbeiter:

zurück